Zehn interessante Fakten über Albert Einstein

Image of Albert Einstein

Fakt 1
Obwohl Albert ein Genie war, hatte er ein schlechtes Gedächtnis.

Fakt 2
Albert trägt keine Socken mehr, weil seine großen Zehen immer ein Loch in die Socken machen.

Fakt 3
Einstein wurde 1952 das Amt des israelischen Staatspräsidenten angeboten, das er jedoch ablehnte.


Fakt 4
Nach seinem Tod wurde sein Gehirn ohne die Zustimmung seiner Familie zur Autopsie entnommen.

Fakt 5
Im Alter von 17 Jahren scheiterte er bei einem vorgezogenen Aufnahmetest für eine Universität.

Fakt 6
Als er fünf Jahre alt war, schenkte ihm sein Vater einen Kompass, der sein Interesse an der Wissenschaft weckte.

Fakt 7
Als Kind hatte er ein Sprachproblem, von dem seine Eltern dachten, er sei geistig behindert.

Fakt 8
Im Jahr 1921 erhielt er den Nobelpreis für Physik.

Fakt 9
Albert wurde 1879 in Ulm, Deutschland, geboren.

Fakt 10
Albert starb 1955 im Alter von 76 Jahren.

Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Albert Einstein
War ein in Deutschland geborener theoretischer Physiker, der die allgemeine Relativitätstheorie entwickelte.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English