Zehn interessante Fakten über Teheran


Fakt 1
Obwohl Teheran im 9. Jahrhundert ein bekanntes Dorf war, ist der Ursprung seines Namens unbekannt.

Fakt 2
In der Stadt Teheran gibt es viele verschiedene Graffiti-Stilrichtungen. Ein Großteil der Kunst wird von staatlichen Organisationen und einigen Bürgern geschaffen.

Fakt 3
Teheran ist seit etwa 220 Jahren die Hauptstadt, aber da die Hauptstadt des Irans so oft verlegt wurde, ist sie eigentlich die 32. nationale Hauptstadt.


Fakt 4
Das Freitagsgebet (Jumu'ah) wird von den Muslimen abgehalten und findet normalerweise in der Universität von Teheran statt. Zu dieser Zeit kommt die gesamte Stadt zum Stillstand.

Fakt 5
Die "Internationale Buchmesse Teheran" findet in der Stadt statt und ist als eine der wichtigsten Verlagsveranstaltungen in Asien bekannt.

Fakt 6
Das höchste Gebäude im Iran ist der Tehran International Tower. Er ist 54 Stockwerke hoch und ähnelt in seiner Architektur dem Mandalay Bay in Las Vegas.

Fakt 7
Obwohl die Stadt Maßnahmen zur Verbesserung der Luftverschmutzung ergriffen hat, starben 2006 täglich etwa 27 Menschen an Krankheiten, die auf die Umweltverschmutzung zurückzuführen waren.

Fakt 8
Der Azadi Sport Complex befindet sich ebenfalls in Teheran und ist das nationale Fußballstadion des Iran. Es ist eines der größten Stadien der Welt.

Fakt 9
In Teheran befindet sich die größte Militärakademie des Iran.

Fakt 10
Mindestens 45 % der großen Industriebetriebe sind in Teheran angesiedelt, ebenso wie 30 % der Beschäftigten im öffentlichen Dienst Irans.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere capital Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN CAPITALS

Kurz über Teheran
Die Hauptstadt des Iran und der Provinz Teheran.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English