Zehn interessante Fakten über Luxemburg


Fakt 1
Luxemburg ist offiziell als Großherzogtum Luxemburg bekannt und verfügt über ein parlamentarisches Einkammernsystem. Es ist das wirtschaftlich am weitesten entwickelte Land und hat das höchste BIP der Welt.

Fakt 2
Von der Größe her ist dieses Land eines der kleinsten in ganz Europa. Mit einer Gesamtfläche von 2.586 Quadratkilometern liegt Luxemburg an 170. Stelle von 194 unabhängigen Ländern auf der ganzen Welt.

Fakt 3
Das Klima in Luxemburg ist kontinental geprägt mit milden Wintern und kühlen Sommern.


Fakt 4
Die Hauptstadt und größte Stadt des Landes ist Luxemburg-Stadt.

Fakt 5
Die gesamte Stadt Luxemburg gehört aufgrund der historischen Bedeutung ihrer Festungsanlagen zum UNESCO-Welterbe.

Fakt 6
Die Muttersprache der Bevölkerung ist Luxemburgisch, eine fränkische Sprache aus der Moselregion. Die anderen gesprochenen Sprachen sind Französisch und Deutsch.

Fakt 7
Luxemburg wurde am 23. November 1890 unabhängig. Die offizielle Währung ist der Euro.

Fakt 8
Nahezu 15 % der luxemburgischen Bevölkerung sind Einwanderer, vor allem portugiesischer und deutscher Abstammung.

Fakt 9
Das ganze Land ist in zwei Regionen aufgeteilt. Der nördliche Teil wird als Ösling und der südliche Teil als Gutland bezeichnet.

Fakt 10
Die Wirtschaftsstruktur Luxemburgs basiert hauptsächlich auf dem Bank- und Versicherungswesen und der Stahlindustrie. Eine der Haupteinnahmequellen ist die Landwirtschaft und die Weinproduktion. Gerste, Trauben, Kartoffeln, Hafer, Weizen und andere tierische Erzeugnisse werden in großer Zahl angebaut und gezüchtet.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere country Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN COUNTRIES

Kurz über Luxemburg
ist ein kleiner Binnenstaat in Westeuropa, der an Deutschland, Frankreich und Belgien grenzt.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English

Fast facts
Population
549,700