Zehn interessante Fakten über Tripolis

Image of Tripolis

Fakt 1
Die Stadt wurde im 7. Jahrhundert v. Chr. von Phöniziern gegründet, die ihr zunächst den Namen "Oea" gaben.

Fakt 2
Manchmal wird die Stadt auch als "Tripolis des Westens" bezeichnet, um sie von ihrer älteren phönizischen Schwesterstadt Tripoli im Libanon zu unterscheiden.

Fakt 3
Tripolis, ein griechischer Name, leitet sich von dem griechischen Wort "Tripolis" ab, das "drei Städte" bedeutet.


Fakt 4
Die Internationale Messe von Tripolis, die 1927 von der italienischen Regierung gegründet wurde, gilt als die älteste Handelsmesse Afrikas.

Fakt 5
Die durchschnittliche Niederschlagsmenge in Tripoli beträgt weniger als 15 cm pro Jahr, aber die Stadt hat bereits 1945 epische Überschwemmungen erlebt.

Fakt 6
Der Zoo von Tripolis in der Stadt ist der größte Zoo des Landes mit Pflanzen, Bäumen und offenen Grünflächen.

Fakt 7
Die Stadt hat ihre eigene Motorsportveranstaltung, den Großen Preis von Tripolis, der allerdings nur von 1925 bis 1940 stattfand.

Fakt 8
Das Museum der Roten Burg in Tripolis wurde mit Unterstützung der UNESCO eingerichtet und ist das Nationalmuseum Libyens. Es deckt 5.000 Jahre Geschichte ab.

Fakt 9
Die 1928 eröffnete Kathedrale von Tripolis ist die zweite katholische Kirche der Stadt, die in Auftrag gegeben wurde.

Fakt 10
Die Universität von Tripoli wurde 2014 auf Platz 8 der besten Universitäten im Libanon gewählt.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere capital Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN CAPITALS

Kurz über Tripolis
Die Hauptstadt und größte Stadt Libyens.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English