Zehn interessante Fakten über Mosambik


Fakt 1
Es grenzt im Osten an den Indischen Ozean, im Norden an Tansania, im Südwesten an Südafrika und im Westen an Simbabwe.

Fakt 2
Mosambik erlangte im Jahr 1975 die Unabhängigkeit von den Portugiesen.

Fakt 3
Mosambik hat ein tropisches Klima, und entlang der Flüsse kommt es zu schweren Überschwemmungen.


Fakt 4
Der mosambikanische Metical ist die in Mosambik verwendete Währung.

Fakt 5
Die Vumba-Felsmalereien werden auf ein Alter von etwa 8.000 Jahren geschätzt. Sie stellen Jäger und andere menschliche Figuren und Tiere dar.

Fakt 6
Die Hauptstadt Maputo ist auch die größte Stadt Mosambiks.

Fakt 7
Die offiziell gesprochene Sprache ist Portugiesisch, obwohl Sena, Swahili und Makhuwa weit verbreitet sind. Englisch wird in den weiterführenden Schulen unterrichtet und von vielen Fachleuten und führenden Politikern gesprochen.

Fakt 8
Die Insel Mosambik gehört zum Weltkulturerbe. Der Bazarut-Archipel ist das größte Meeresschutzgebiet im Indischen Ozean.

Fakt 9
Mosambik exportiert Cashewnüsse, Baumwolle, Zucker, Garnelen und Aluminium. Die in Mosambik angebauten landwirtschaftlichen Erzeugnisse sind Zuckerrohr, Tee, Cashewnüsse, Baumwolle und Rindfleisch. Zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen gehören Chemikalien, Erdölprodukte, Getränke, Textilien und Aluminium.

Fakt 10
Einige der artenreichsten Korallenriffe befinden sich in Mosambik. In den Küstengewässern von Mosambik wurden über 1.200 Fischarten nachgewiesen.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere country Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN COUNTRIES

Kurz über Mosambik
Liegt an der Südostküste Afrikas an der Küste des Indischen Ozeans und ist als Republik Mosambik bekannt.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English

Fast facts
Population
23,700,715