Zehn interessante Fakten über Opossums

Image of Opossums

Fakt 1
Sie wiegen zwischen 1,4 und 6,4 kg und sind zwischen 65 und 95 cm lang.

Fakt 2
Opossums sind vielseitig und anpassungsfähig. Sie sind gute Schwimmer und Kletterer. Mit ihren scharfen Krallen, Schwänzen und ihrem Maul klettern sie auf Bäume. Sie leben in Löchern in den Bäumen.

Fakt 3
Sie sind nachtaktive, einzelgängerische Tiere, die von Natur aus nomadisch sind und verlassene Höhlen suchen, um sich dort vorübergehend aufzuhalten.


Fakt 4
Opossums ernähren sich hauptsächlich von Blättern, Rinde, Pilzen, Farnen, Früchten, Knospen und Blüten. Sie fressen auch Landschnecken, Aas und einheimische Vögel, wirbellose Tiere und Eier.

Fakt 5
Sie haben 50 Zähne, das sind mehr als alle anderen Säugetiere.

Fakt 6
Die Lebensspanne beträgt 2 bis 4 Jahre. Die Trächtigkeitsdauer beträgt 12 bis 14 Tage. Die Weibchen bringen pro Jahr 2 Würfe zur Welt. Die Jungtiere entwickeln sich im Beutel der Mutter.

Fakt 7
Opossums machen schmatzende Geräusche, um sich gegenseitig anzulocken. Opossum-Babys niesen und zischen, wenn sie verzweifelt sind oder Gefahr droht.

Fakt 8
Sie sind aufgrund ihrer niedrigen Körpertemperatur und ihres effizienten Immunsystems resistent gegen Krankheiten wie Tollwut.

Fakt 9
Opossums haben weder ein gutes Sehvermögen noch ein starkes Gehör. Sie haben jedoch einen scharfen Geruchssinn.

Fakt 10
Wenn Opossums bedroht werden, bleiben sie regungslos liegen oder fallen auf die Seite mit geschlossenen oder in eine Richtung gerichteten Augen. Sie können so zwischen 1 Minute und 6 Stunden verharren.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere animal Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN ANIMALS

Kurz über Opossums
Sind teilweise baumbewohnende Beuteltiere mit langen, dicken Schwänzen, spitzer Schnauze und langen, fuchsartigen, spitzen Ohren, die zur Ordnung der Diprotodontia gehören.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English