Zehn interessante Fakten über Schimpansen

Image of Schimpansen

Fakt 1
Schimpansen haben ihren Namen von den Bantu-Wörtern Kivili-Chimpenze, was so viel bedeutet wie "Kreaturen, die wie Menschen aussehen". Sie besitzen ähnliche Sinne wie der Mensch, darunter Sehen, Hören, Schmecken, Riechen und Tasten.

Fakt 2
Sie sind sehr intelligente Tiere und benutzen verschiedene Werkzeuge wie Steine, Zweige und Stöcke, um miteinander zu kommunizieren und Nahrungsmittel mit harter Außenhaut oder Schale zu knacken. Sie verstehen die menschliche Sprache und verständigen sich durch Rufe und Laute, Körpersprache und Mimik.

Fakt 3
Schimpansen sind Allesfresser. Sie fressen Nüsse, Samen, Fritten, Blätter, Blüten sowie Insekten, Eier und Fleisch von Kleintieren.


Fakt 4
Sie bauen Nester in Bäumen und wechseln jede Nacht ihren Standort. Die Nester bestehen aus weichen Blättern, Ästen und verschiedenen Materialien, die sie finden können.

Fakt 5
Ein ausgewachsener Schimpanse ist etwa 1,80 m groß. Die weiblichen Schimpansen wiegen etwa 100 Pfund, während die Männchen etwa 150 Pfund wiegen.

Fakt 6
Schimpansen sind leicht anfällig für Krankheiten und Infektionen.

Fakt 7
Sie bewegen sich auf allen Vieren und benutzen dabei ihre Fingerknöchel.

Fakt 8
Die Weibchen entwickeln lebenslange Familienbande mit ihren Kindern und ziehen es vor, zusammen zu leben. Die Mütter bringen durchschnittlich alle 5 - 6 Jahre ein Junges zur Welt.

Fakt 9
Im Gegensatz zu anderen Primaten haben Schimpansen keinen Schwanz und ein großes, gut entwickeltes Gehirn.

Fakt 10
Sie leben in Gemeinschaften von bis zu 100 bis 150 Mitgliedern. Das Männchen führt die Hierarchien an, die sich in diesen Gemeinschaften bilden.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere animal Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN ANIMALS

Kurz über Schimpansen
Sie sind die größten der lebenden Primaten und teilen 98 % ihrer Gene mit dem Menschen.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English