Advertisement

Zehn interessante Fakten über Jagadish Chandra Bose


Fakt 1
Er wurde vom Institute of Electrical and Electronics Engineers zum Vater der Radiowissenschaft ernannt.

Fakt 2
Nach seinem Bachelor-Abschluss an der Universität von Kalkutta studierte er Medizin an der Universität von London. Er brach das Studium aus Krankheitsgründen ab.

Fakt 3
27 seiner Arbeiten wurden in "Nature" veröffentlicht, ebenso wie zehn Bücher.
Advertisement

Fakt 4
Die meisten seiner Arbeiten sind heute noch brauchbar, einschließlich Antennen und Polarisatoren.

Fakt 5
Mit seinem ersten Science-Fiction-Stück, "Niruddesher Kahini", war er der erste, der die bengalische Sprache für ein Science-Fiction-Stück verwendete.

Fakt 6
Da er nicht so gut bezahlt wurde wie seine europäischen Kollegen am Presidency College, weigerte er sich, seine Schecks anzunehmen. Drei Jahre lang arbeitete er ohne Bezahlung.

Fakt 7
Am Presidency College wurde ihm auch kein Labor oder eine Einrichtung zur Verfügung gestellt; er führte alle seine Forschungen in einem kleinen Raum durch.

Fakt 8
Während seiner Forschungstätigkeit erhielt er kein Geld. Alles wurde aus seiner eigenen Tasche bezahlt.

Fakt 9
Er war der erste Mensch, der einen Halbleiter verwendete, und erfand verschiedene Mikrowellenbauteile. Man sagte, er sei seiner Zeit 60 Jahre voraus gewesen.

Fakt 10
Seine Studien mit Pflanzen brachten ihn zu der Theorie, dass Pflanzen Gefühle empfinden und verstehen können, usw.


Advertisement

Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN