Zehn interessante Fakten über Wasserbüffel

Image of Wasserbüffel

Fakt 1
Wasserbüffel stammen ursprünglich aus Asien, sind aber auch in Afrika, Australien, Europa und Nordamerika anzutreffen.

Fakt 2
Diese Tiere leben in Herden und bleiben dicht beieinander, wenn sie von Raubtieren gejagt werden. Sie sind gesellige und nicht territoriale Tiere.

Fakt 3
Wasserbüffel haben enorme, nach hinten gebogene Hörner, die bis zu fünf Fuß lang sein können. Diese Hörner haben mehrere tiefe Grate auf ihrer Oberfläche. Wasserbüffel haben einen langen Schwanz und schmutzig-weiße "Strümpfe", die bis zu den Knien reichen.


Fakt 4
Sie sind Pflanzenfresser und ernähren sich hauptsächlich von Sumpfgräsern, Kräutern und grüner Vegetation. In der Nähe von Sumpfgebieten fressen sie auch Wasserpflanzen und ernähren sich von Rohrkolben, Schilf und Wasserhyazinthe.

Fakt 5
Wasserbüffel leben in Wäldern, Sumpfwäldern und Ebenen. Sie halten sich am liebsten in schlammigen Feuchtgebieten und Sümpfen auf und müssen nie befürchten, im nassen, matschigen Schlamm zu versinken, da ihre Hufe so konstruiert sind, dass sie nicht im Schlamm versinken.

Fakt 6
Jeder Wasserbüffel wiegt etwa 500 bis 900 kg und ist etwa 1,50 bis 1,80 m groß.

Fakt 7
Wasserbüffel sind Wiederkäuer und ihr Verdauungssystem ist auf die Verdauung pflanzlicher Nahrung ausgerichtet.

Fakt 8
Die Milch wird für die Herstellung von Käse, Joghurt und anderen Milchprodukten verwendet.

Fakt 9
Sie graben flache Vertiefungen in den Boden und wälzen sich darin, um sich zu putzen oder um sich vor Insektenstichen zu schützen.

Fakt 10
Die Männchen paaren sich mit mehreren Weibchen, und die Fortpflanzung ist in einigen Gebieten saisonal abhängig. Die Weibchen bringen alle paar Jahre ein Kalb zur Welt. Die Trächtigkeitsdauer beträgt 11 Monate.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere animal Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN ANIMALS

Kurz über Wasserbüffel
Sind große, imposante Säugetiere mit spärlichem schwarz-grauem Fell, die zur Familie der Rinder gehören.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English