Zehn interessante Fakten über Schlangen

Image of Schlangen

Fakt 1
Die dickste Schlange ist die Anakonda, die einen Umfang von etwa 44 Zoll hat, und die kleinste ist die Fadenschlange, die etwa 4 Zoll lang ist.

Fakt 2
Schlangen legen Eier. Sie sind ovipar (eierlegend), aber einige sind ovovivipar (Eier legend) und können lebende Jungtiere zur Welt bringen.

Fakt 3
Diese Reptilien haben weder Ohren noch Augenlider und sind auf Vibrationen angewiesen, um zu hören. Ihre gegabelten Zungen bewegen sich ständig und helfen ihnen, die chemische Zusammensetzung der Luft zu riechen und zu schmecken.


Fakt 4
Sie leben in Höhlen und unter Steinen. Ihre Stoffwechselrate ist niedrig, so dass sie lange Zeit ohne Nahrung überleben können.

Fakt 5
Schlangen häuten sich dreimal im Jahr. Dies wird als Häutung bezeichnet. Ihre Haut ist trocken und fühlt sich glatt an.

Fakt 6
Von den fast 2500 Arten, die es weltweit gibt, sind nur 20 % giftig. Das Gift einer Kobra ist so stark, dass es einen Elefanten töten kann. Es wird in den Drüsen am Hinterkopf gespeichert und freigesetzt, wenn sie ihre Beute durch die hohlen Reißzähne töten.

Fakt 7
Eine Schlange kann bis zu 30 Jahre alt werden.

Fakt 8
Schlangen verwenden ihre Zähne zum Festhalten der Beute und nicht zum Kauen. Ihre Zähne sind nach hinten gebogen und manche haben bis zu 200 Zähne.

Fakt 9
Manche Schlangen flachen ihren Körper zu einer Scheibe ab und gleiten vom Ast eines Baumes zu einem anderen, was so aussieht, als würden sie fliegen.

Fakt 10
Eine Schlange kann lange Zeit unter Wasser bleiben, obwohl sie keine Kiemen hat, aber sie muss gelegentlich auftauchen. Wenn sie im Wasser sind, nutzen sie den im Wasser gelösten Sauerstoff.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere animal Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN ANIMALS

Kurz über Schlangen
Sind lange, beinlose ektotherme Reptilien, die zur Unterordnung der Serpentes gehören.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English