Zehn interessante Fakten über James Dwight Dana


Fakt 1
Er erhielt mehrere Auszeichnungen für seine Arbeit: die Copley-Medaille, die Wollaston-Medaille und die Clarke-Medaille.

Fakt 2
Im Alter von 17 Jahren besuchte er das Yale College und machte drei Jahre später seinen Abschluss.

Fakt 3
Nach seinem Abschluss unterrichtete er zwei Jahre lang Mathe für Offiziersanwärter der Marine.


Fakt 4
Er hat über 200 Schriften verfasst, darunter Berichte über Crustacea und Zoophyten.

Fakt 5
Er arbeitete mit anderen Wissenschaftlern wie Charles Darwin und Asa Gray zusammen.

Fakt 6
Im Alter von 24 Jahren veröffentlichte er "A System of Mineralogy" (Ein System der Mineralogie), das er in späteren Jahren weiter ausbaute.

Fakt 7
Seine Studien trugen zur Entwicklung von Theorien über die physikalischen Eigenschaften der Erde und die vulkanische Aktivität bei.

Fakt 8
Im Jahr 1850 wurde er Professor für Naturgeschichte und Geologie in Yale.

Fakt 9
In den frühen 1880er Jahren war er an der ersten Untersuchung der Vulkane auf Hawaii beteiligt.

Fakt 10
Er leistete nicht nur einen Beitrag, sondern wurde auch Chefredakteur des "American Journal of Science and Arts".


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über James Dwight Dana
Ein amerikanischer Zoologe, Mineraloge und Geologe.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English