Zehn interessante Fakten über Sally Ride


Fakt 1
Nachdem sie 1978 der NASA beigetreten war, wurde sie auch die erste amerikanische Frau im Weltraum und die jüngste amerikanische Astronautin, die ins All flog.

Fakt 2
Die US-Marine hat ein Schiff nach ihr benannt, und Janelle Monae hat ein Lied mit dem Titel "Sally Ride" geschrieben.

Fakt 3
Sie gehörte einem Ausschuss an, der die Katastrophe der Raumfähre Challenger untersuchte. Sie war zweimal damit geflogen, bevor sie die NASA verließ.


Fakt 4
Neben der Wissenschaft war sie auch eine Tennisspielerin von nationalem Rang.

Fakt 5
Sie schloss ihr Studium an der Stanford University mit einem Bachelor-Abschluss in Physik und Englisch ab.

Fakt 6
Die Anzeige für das Weltraumprogramm stand in der Zeitung und 8.000 Menschen antworteten darauf. Sie war diejenige, die für die NASA ausgewählt wurde.

Fakt 7
Die Medien ergriffen schnell die Gelegenheit, Fragen zu stellen, weil sie vor ihrem ersten Flug 1983 eine Frau war.

Fakt 8
Sie gründete das NASA Office of Exploration, nachdem sie Mitte der 1980er Jahre dem NASA-Hauptquartier zugeteilt worden war.

Fakt 9
Sie setzte sich für Frauen in der Wissenschaft ein und war Mitbegründerin von Sally Ride Science.

Fakt 10
Nachdem sie 17 Monate lang mit Bauchspeicheldrüsenkrebs gekämpft hatte, starb sie 2012.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Sally Ride
Ein Astronaut und amerikanischer Physiker.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English