Zehn interessante Fakten über Wernher Von Braun


Fakt 1
Da er einer der führenden Köpfe bei der Entwicklung der Raketentechnologie war, wird er oft als "Vater der Raketenwissenschaft" bezeichnet.

Fakt 2
Als Junge zündete er auf einer öffentlichen Straße einen mit Feuerwerkskörpern bedeckten Spielzeugwagen, nachdem sein Interesse an Autos mit Raketenantrieb geweckt worden war.

Fakt 3
Ursprünglich wollte er Komponist werden. Er lernte Cello und Klavier und konnte Beethoven und Bach auswendig rezitieren.


Fakt 4
Als er 1925 ein Internat besuchte, war er in Mathematik und Physik nicht besonders gut.

Fakt 5
Er war als Frauenheld bekannt und wurde abends oft mit einer Frau an jedem Arm gesehen.

Fakt 6
Er heiratete zwar 1947, aber es war seine Cousine mütterlicherseits.

Fakt 7
Obwohl er 1939 der Nazipartei beitrat, behauptete er, dies habe nichts mit politischer Tätigkeit zu tun.

Fakt 8
Im Jahr 1955 wurde er als Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika eingebürgert.

Fakt 9
In der V-2-Raketenfabrik arbeiteten viele KZ-Häftlinge als Sklavenarbeiter, aber von Braun sagte, er sei nie Zeuge von Brutalität oder Todesfällen geworden.

Fakt 10
Er und sein Bruder kapitulierten 1945 vor den Amerikanern.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Wernher Von Braun
Ein deutscher Raketeningenieur und Weltraumarchitekt.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English