Zehn interessante Fakten über Peking


Fakt 1
In den Höhlen wurden Fossilien des Homo Erectus aus der Zeit vor 230.000 bis 250.000 Jahren gefunden, während der Homo sapiens vor etwa 27.000 Jahren dort gelebt haben soll.

Fakt 2
Die Luftqualität in Peking ist oft schlecht. Vor allem im Winter ist sie so schlecht, dass viele Menschen Gesichtsmasken tragen.

Fakt 3
Die Stadt ist bekannt für ihre große Anzahl von Radfahrern. Das Land ist flach, so dass die Nutzung von Fahrrädern zugenommen hat.


Fakt 4
Die Pekinger U-Bahn ist das drittgrößte U-Bahn-System der Welt, mit 17 Linien, 227 Stationen und 283 Kilometern Gleislänge.

Fakt 5
In Peking befindet sich die "Verbotene Stadt", die von der Ming-Dynastie bis zum Ende der Qing-Dynastie als kaiserlicher Palast diente.

Fakt 6
Eine Volkszählung im Jahr 2010 ergab, dass die offizielle Gesamtbevölkerung der Stadt 19.612.368 beträgt, was einem Anstieg von 44 % im letzten Jahrzehnt entspricht.

Fakt 7
Die erste bekannte katholische Kirche wurde 1652 in Peking erbaut. Später wurde an gleicher Stelle die Nantang-Kathedrale errichtet.

Fakt 8
Die erste ummauerte Stadt in Peking war Ji. Sie war vom 11. bis zum 7. Jahrhundert v. Chr. ein Stadtstaat.

Fakt 9
Nach der Gründung der Qing-Dynastie wurde Peking die einzige Hauptstadt Chinas.

Fakt 10
Die Stadt Peking verfügt über 20 Naturschutzgebiete zum Schutz von Wildtieren wie Leoparden, Wölfen, Mandarinenten und anderen.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere capital Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN CAPITALS

Kurz über Peking
Die Hauptstadt der Volksrepublik China und eine der bevölkerungsreichsten Städte der Welt.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English