Zehn interessante Fakten über Honolulu

Image of Honolulu

Fakt 1
Bevor Hawaii 1898 von den Vereinigten Staaten annektiert wurde, war Honolulu nacheinander von den Russen, Franzosen und Briten besetzt.

Fakt 2
Honolulu erlebte einen großen Aufschwung, als Hawaii 1959 offiziell die Eigenstaatlichkeit zuerkannt wurde.

Fakt 3
Fast 2.400 Kilometer von Kalifornien entfernt ist Honolulu der am weitesten entfernte Ort in den Vereinigten Staaten, an dem eine größere Bevölkerung lebt.


Fakt 4
Im Jahr 1794 landete der erste Europäer, Captain William Brown, in Honolulu. Die Ureinwohner hatten das Land jedoch schon fast 600 Jahre zuvor besiedelt.

Fakt 5
Das Honolulu Symphony wurde im Jahr 1900 gegründet und gehört damit zu den ältesten Symphonieorchestern der Vereinigten Staaten.

Fakt 6
Die Heimatinsel von Honolulu, Oahu, ist Teil des größten Gebirgszuges der Welt, der zum größten Teil unter Wasser liegt.

Fakt 7
Das in der Stadtverfassung von Honolulu festgelegte Gebiet beansprucht jede Insel, die nicht zu einem anderen Land gehört. Damit ist es mit über 2.000 Quadratmeilen eines der größten der Welt.

Fakt 8
Honolulu ist die einzige Stadt in den Vereinigten Staaten, in der sich ein königlicher Palast befindet.

Fakt 9
Honolulu ist von mehr als 100 Stränden umgeben, mehr als fast jede andere Stadt der Welt.

Fakt 10
Honolulu hat eine der größten Konzentrationen von buddhistischen Tempeln in der westlichen Welt, mit über 30 in der Stadt verteilt.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere u.s. city Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN U.S. CITIES

Kurz über Honolulu
ist die Hauptstadt von Hawaii und die größte Stadt des Bundesstaates.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English