Zehn interessante Fakten über Max Born


Fakt 1
Max Born wurde am 11. Dezember 1882 geboren und starb am 5. Januar 1970 in Deutschland.

Fakt 2
Max Born ist vor allem für seine Beiträge auf den Gebieten der Quantenmechanik, der Festkörperphysik und der Optik bekannt.

Fakt 3
Er verschob seinen Militärdienst, um sich auf sein Studium zu konzentrieren, beendete es aber unmittelbar nach seinem Abschluss. Er wurde zu den 2. Garde-Dragonern mit dem Namen "Express Alexandra von Russland" versetzt, die in Berlin stationiert waren.


Fakt 4
Max Born hatte bis Ende 1913 erfolgreich 27 Arbeiten über seine Arbeit veröffentlicht, die Themen wie die Relativitätstheorie und die Dynamik von Kristallgittern umfassten. Diese Arbeiten wurden später in einem Buch zusammengefasst.

Fakt 5
Während seines Studiums an der Universität Göttingen schrieb Born seine Dissertation über die "Stabilität von Elastica in der Ebene und im Raum", für die er den Preis der Philosophischen Fakultät der Universität erhielt.

Fakt 6
Born und Werner Heisenberg formulierten gemeinsam die matrixmechanische Darstellung der Quantenmechanik.

Fakt 7
Während seines Studiums in Cambridge schrieb er die Bücher "The Restless Universe" und "Atomic Physics", die später als Standardlehrbücher adaptiert und in sieben Auflagen veröffentlicht wurden.

Fakt 8
Born nahm ein Angebot des indischen Wissenschaftlers C.V. Raman an, nach Bangalore in Indien zu wechseln, aber Born konnte dies nicht tun, da das Indian Institute of Science nicht bereit war, einen zusätzlichen Lehrstuhl für ihn zu schaffen.

Fakt 9
Nach seiner Pensionierung im Jahr 1952 setzte Max Born seine Arbeit auf dem Gebiet der Wissenschaft fort und gab seine eigenen Schriften neu heraus.

Fakt 10
Max Born erhielt im Jahr 1954 den Nobelpreis für Physik für seine Forschungen zur Quantenmechanik und seine statistische Interpretation der Wellenfunktion.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Max Born
War ein deutsch-britischer Mathematiker und Physiker.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English