Zehn interessante Fakten über Kristin Scott Thomas


Fakt 1
Die 1960 in England geborene Kristin Scott Thomas ist die Tochter eines Piloten der Royal Navy. Ihr Vater starb, als sie gerade fünf Jahre alt war.

Fakt 2
Der erste englische Film, in dem sie mitspielte, war "A Handful of Dust" und viele schätzten ihre Rolle in diesem Film.

Fakt 3
Obwohl Kristin Scott Thomas an der Londoner Central School of Speech and Drama studierte, zog sie nach Paris, nachdem ihre Karriere in London nicht in Schwung gekommen war.


Fakt 4
Sie arbeitete im französischen Kino, Theater und Fernsehen und ihre schauspielerischen Fähigkeiten wurden in Frankreich sehr geschätzt.

Fakt 5
Kristin Scott Thomas wurde mit dem Film "Four Weddings and a Funeral" an der Seite von Hugh Grant international bekannt.

Fakt 6
Für ihre schauspielerische Leistung in dem viel gelobten Film "Der englische Patient" wurde sie bei den Academy Awards ausgezeichnet.

Fakt 7
Kristin Scott Thomas spielte in dem Film "Life as a House" die enttäuschte Ex-Frau von Kevin Kline und lieferte eine vorbildliche Leistung.

Fakt 8
Mit dem Film "Gosford Park" im Jahr 2001 wiederholte sie ihre Neigung, große Rollen anzunehmen und ihnen gerecht zu werden.

Fakt 9
In dem Historiendrama "The Other Boleyn Girl" spielte Kristin die Lady Elizabeth Boleyn und bot erneut eine großartige Leistung.

Fakt 10
Kristin hat bereits in einigen lustigen Filmen mitgewirkt, darunter die 2009 erschienene Komödie "Confessions of a Shopaholic".


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Kristin Scott Thomas
Ist eine französisch-englische Schauspielerin, die seit Jahren für ihre gute Arbeit in Filmen bekannt ist.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English