Zehn interessante Fakten über Bill Nye


Fakt 1
Er ist vor allem als Moderator der Disney/PBS-Kindersendung Bill Nye the Science Guy (1993-98) bekannt.

Fakt 2
Er ist auch für seine zahlreichen Auftritte in den populären Medien als Wissenschaftspädagoge bekannt.

Fakt 3
Nye begann seine Karriere in Seattle bei Boeing, wo er unter anderem in Schulungsfilmen mitwirkte und eine hydraulische Druckresonanzunterdrückung entwickelte, die noch heute in der 747 verwendet wird.


Fakt 4
1999 erzählte er der St. Petersburg Times, dass er sich alle paar Jahre bei der NASA als Astronaut beworben hatte, aber immer abgelehnt wurde.

Fakt 5
Nye hat als The Science Guy mehrere Bücher geschrieben. Er war nicht nur Moderator, sondern auch Autor und Produzent der Sendung, die komplett in Seattle gedreht wurde.

Fakt 6
Er spielte einen Lehrer für Naturwissenschaften in dem Disney-Fernsehfilm Der Direktor macht Ferien von 1998.

Fakt 7
In den Jahren 2004 und 2005 moderierte Nye 100 Greatest Discoveries, eine preisgekrönte Serie, die von THINKFilm für den Science Channel und in High Definition auf dem Discovery HD Theater produziert wurde.

Fakt 8
Nye hatte eine Gastrolle in mehreren Episoden des Krimidramas Numb3rs als Mitglied der Ingenieursfakultät.

Fakt 9
Eine Vorlesung, die Nye vor einigen Jahren hielt, um Kinder für Mathematik zu begeistern, war eine Inspiration für die Schaffung von Numb3rs.

Fakt 10
Er hatte auch Gastauftritte in der VH1-Reality-Show America's Most Smartest Model.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Bill Nye
William Sanford "Bill" Nye ist ein amerikanischer Wissenschaftspädagoge, Komiker, Fernsehmoderator, Schauspieler, Schriftsteller und Wissenschaftler, der seine Karriere als Maschinenbauingenieur bei Boeing begann.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English