Zehn interessante Fakten über Under the Dome


Fakt 1
Die Serie wurde von Brian K. Vaughan entwickelt und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King.

Fakt 2
Under the Dome erzählt die Geschichte der Bewohner der Kleinstadt Chester's Mill in Maine, wo eine massive, transparente und unzerstörbare Kuppel sie plötzlich vom Rest der Welt abschneidet.

Fakt 3
Ohne Internetzugang, ohne Mobilfunksignale und mit eingeschränktem Funkverkehr müssen die eingeschlossenen Menschen ihre eigenen Wege finden, um angesichts schwindender Ressourcen und zunehmender Spannungen zu überleben.


Fakt 4
Die Produzenten bezeichnen das Drama als das "TV-Ereignis des Sommers".

Fakt 5
In seinem Nachwort sagt King, er habe den Roman 1976 mit 75 Seiten begonnen und ihn dann bis 2007-2009 beiseite gelegt.

Fakt 6
Das Projekt wurde erstmals im November 2009 angekündigt, aber erst zwei Jahre später wurde der Roman als Serie adaptiert, die dann beim Kabelsender Showtime angesiedelt wurde.

Fakt 7
Speziell für den Super Bowl 2013 wurde ein Teaser-Trailer erstellt.

Fakt 8
Am 29. Juli 2013 wurde die Serie für eine zweite Staffel verlängert, die voraussichtlich im Sommer 2014 ausgestrahlt wird. Sie wird aus 13 Episoden bestehen.

Fakt 9
Stephen King wird der Autor der ersten Episode der zweiten Staffel sein.

Fakt 10
Die Dreharbeiten für die Serie begannen am 28. Februar 2013 in Southport und Wilmington, beide in North Carolina.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere entertainment Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN MOVIES/ENTERTAINMENT

Kurz über Under the Dome
ist eine amerikanische Science-Fiction-Fernsehserie.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English