Zehn interessante Fakten über Adobe Systems


Fakt 1
Adobe Systems hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, und hat vor kurzem begonnen, sich mit der Entwicklung von Rich-Internet-App-Software zu beschäftigen.

Fakt 2
Charles Geschke und John Warnock gründeten das Unternehmen im Jahr 1982. Sie benannten ihr Unternehmen Adobe Systems nach dem Adobe Creek in Los Altos.

Fakt 3
Adobe Systems hat 2005 erfolgreich Macromedia übernommen, einen seiner Hauptkonkurrenten. Dies half dem Unternehmen, seine Produktpalette um neuere Software und Plattformen zu erweitern.


Fakt 4
Im Jahr 2013 beschäftigte Adobe Systems rund 10.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt, wobei etwas weniger als die Hälfte von ihnen in der Zentrale in San Jose tätig ist.

Fakt 5
Das Logo für den Geschäftsbetrieb und die Außendarstellung von Adobe wurde von John Warnocks Frau Marva entworfen. John Warnock gehörte zu den Gründungsmitgliedern des Unternehmens.

Fakt 6
Adobes preisgekröntes Produkt, Photoshop, kam 1989 auf dem Mac auf den Markt und wurde bald zum Marktführer in seinem spezifischen Segment und zu einer der meistgenutzten Bildbearbeitungssoftware, sogar bis zum heutigen Tag.

Fakt 7
Der Adobe Acrobat Reader wurde 1993 der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht, ebenso wie das PDF-Format, das sich inzwischen zu einem weltweiten Standard entwickelt hat.

Fakt 8
2007 wurde Adovbe Photoshop Lightroom vorgestellt, das speziell für die Unterstützung von Fotografen entwickelt wurde, insbesondere für die Nachbearbeitung von Bildern.

Fakt 9
Mehrere renommierte Publikationen wie Fortune bewerten Adobe seit fast zwei Jahrzehnten als großartiges Unternehmen, in dem es sich lohnt, zu arbeiten.

Fakt 10
Seit 2011 hat Adobe die Arbeit an Flash eingestellt und sich stattdessen auf HTML 5 konzentriert.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere business Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN BUSINESS

Kurz über Adobe Systems
ist ein multinationales Softwareunternehmen mit Sitz in den USA, das sich auf die Entwicklung von Multimedia- und kreativitätsbezogenen Softwareprodukten konzentriert.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English