Zehn interessante Fakten über Sigmund Freud

Image of Sigmund Freud

Fakt 1
In Freuds Studien wird Anna O., die pseudonyme Patientin, erwähnt. Ihr richtiger Nachname war Pappenheim, und die berühmte, angeblich freudianische Phase "die sprechende Kur" wurde von ihr geprägt.

Fakt 2
Er hatte ein Buch namens "Die Kunst, in drei Tagen ein origineller Schriftsteller zu werden" von Ludwig Borne gelesen. Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass die Idee für sein berühmtes Konzept der "freien Assoziation" aus diesem Buch stammt.

Fakt 3
Georg Groddeck, der Arzt, veröffentlichte 1923 ein Buch, in dem er den Begriff "das es" (deutsch) erwähnte. Freud berief sich in seinem berühmten Buch "Das Ich und das Es" auf Groddeck, die latinisierte Version lautet "Das Ich und das Es", und die meisten Menschen glauben, dass es sich um ein Freudsches Konzept handelt.

Fakt 4
Freud ist dafür bekannt, dass er den berühmten Komponisten Gustav Mahler wegen Impotenz behandelt hat.

Fakt 5
Er war mehrsprachig und sprach deutsch, lateinisch, griechisch, hebräisch, englisch, französisch, spanisch und italienisch, was wirklich eine Menge Sprachen sind.

Fakt 6
Sigmund Freud war besessen von der Zahl 51 und glaubte lange Zeit, dass er in diesem Alter sterben würde. Nachdem er diesen Meilenstein sicher überschritten hatte, fand er Gefallen an der Zahl 62, obwohl in Wirklichkeit keine der beiden Zahlen eine besondere Bedeutung hatte, da er schließlich im Alter von 83 Jahren starb.

Fakt 7
Freud war der festen Überzeugung, dass Frauen den beiden Geschlechtern unterlegen sind, und hatte Homosexualität als eine Störung eingestuft, die in der Psyche verwurzelt ist.

Fakt 8
Er war von Kokain fasziniert, missbrauchte es über 12 Jahre seines Lebens und soll 1896 aufgehört haben, es zu nehmen.

Fakt 9
Er lehnte ganz offen jeden ab, der mit ihm persönlich oder beruflich nicht übereinstimmte.

Fakt 10
Er starb 1939, nachdem er 20 Jahre lang an Mund- und Kieferkrebs gelitten hatte.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Sigmund Freud
Sigmund Freud war ein österreichischer Neurologe, der 1856 geboren wurde und als Begründer der Psychoanalyse bekannt ist.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English