Zehn interessante Fakten über José Rizal


Fakt 1
Er gilt weithin als der größte Nationalheld der Philippinen.

Fakt 2
Er war der Autor von Noli Me Tángere, El Filibusterismo und einer Reihe von Gedichten und Essays.

Fakt 3
Er wurde am 30. Dezember 1896 von einer Gruppe philippinischer Soldaten der spanischen Armee hingerichtet.


Fakt 4
José Rizal hatte chinesische, spanische und japanische Vorfahren.

Fakt 5
In Berlin wurde er unter der Schirmherrschaft des berühmten Pathologen Rudolf Virchow als Mitglied in die Berliner Ethnologische Gesellschaft und die Berliner Anthropologische Gesellschaft aufgenommen.

Fakt 6
Rizal war ein Universalgelehrter, der sowohl in den Wissenschaften als auch in den Künsten bewandert war.

Fakt 7
Er malte, skizzierte, fertigte Skulpturen und Holzschnitzereien an.

Fakt 8
Er war ein produktiver Dichter, Essayist und Romanautor.

Fakt 9
Rizal war außerdem polyglott und beherrschte zweiundzwanzig Sprachen.

Fakt 10
Er war auch Freimaurer und trat während seiner Zeit in Spanien der Acacia Loge Nr. 9 bei und wurde Meister.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über José Rizal
war ein philippinischer Nationalist, Romanautor, Dichter, Augenarzt, Journalist und Revolutionär

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English