Zehn interessante Fakten über Johannes Kepler

Image of Johannes Kepler

Fakt 1
Schon in jungen Jahren interessierte sich Kepler sehr für die Astronomie. Sein Interesse an diesem Gebiet vertiefte sich, als er 1577 Zeuge eines Kometen und 1580 einer Mondfinsternis wurde.

Fakt 2
Als Kind litt Johannes Kepler an Pocken. Die Krankheit hinterließ verkrüppelte Hände und eine Sehschwäche. Dies schränkte seine Fähigkeit ein, sich auf den Beobachtungsaspekt der Astronomie zu konzentrieren.

Fakt 3
Isaac Newtons Theorie der Schwerkraft stützte sich auf Keplers Werke "Epitome of Copemican Theory", "Astronomia Nova" und "Harmonices Mundi".


Fakt 4
Johannes Kepler und Galileo Galilei waren Zeitgenossen, und sie stellten oft widersprüchliche Theorien auf. Ihre individuellen Arbeiten bildeten jedoch die Grundlage für viele moderne Theorien der Physik, Astronomie und Philosophie.

Fakt 5
Kepler wird als der Begründer der modernen Optik bezeichnet. Er entdeckte das Brillenglas sowohl für die Kurz- als auch für die Weitsichtigkeit.

Fakt 6
Er war der Erfinder des Keplerschen Teleskops, einer verbesserten Version des Refraktors.

Fakt 7
Die NASA benannte eine Mission zu Keplers Ehren. Ihr Teleskop zur Planetenortung wurde nach ihm benannt.

Fakt 8
Dieser brillante Astronom war der erste, der erörterte, wie der Mond die Gezeiten beeinflusst. Galilei war einer seiner Zeitgenossen, der ihn verhöhnte und sagte, diese Theorie sei unbegründet.

Fakt 9
Keplers Mutter sammelte Kräuter und Naturheilmittel. Sie wurde für eine Hexe gehalten. Einmal musste Kepler Anwälte engagieren, um seine Mutter vor der Verurteilung zum Tode zu bewahren.

Fakt 10
Seine Großmutter wurde in den Hexenprozessen von Salem angeklagt und zum Tode verurteilt.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Johannes Kepler
War ein deutscher Astronom, Mathematiker und Astrologe des 17. Jahrhunderts und eine bedeutende Persönlichkeit der wissenschaftlichen Revolution.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English