Zehn interessante Fakten über Daryl Hannah


Fakt 1
Sie wurde als Daryl Christine Hannah am 3. Dezember 1960 in Chicago, Illinois, geboren.

Fakt 2
Daryl Hannah gab ihr Schauspieldebüt 1978 mit einer kurzen Rolle in Brian De Palmas Horrorfilm The Fury.

Fakt 3
Ihren großen Durchbruch hatte sie 1982 in Ridley Scotts Sci-Fi-Klassiker Blade Runner, in dem sie die akrobatische und wilde Replikantin Pris spielte. In dem Film führte sie auch einige ihrer eigenen Stunts aus.


Fakt 4
Daryl Hannah ist eine aktive Umweltschützerin und berichtet in ihrem eigenen wöchentlichen Videoblog namens DHLoveLife über nachhaltige Lösungen. Sie ist auch Tontechnikerin, Kameramann und Moderatorin.

Fakt 5
Ihr Haus wird mit Solarenergie betrieben und wurde mit umweltfreundlichen Materialien gebaut. Außerdem fährt sie ein Auto, das mit Biodiesel betrieben wird.

Fakt 6
Gemeinsam mit der Schauspielerin Hilary Shepard Turner entwickelte sie zwei Brettspiele, Love It Or Hate It und LIEbrary.

Fakt 7
Sie ist der Meinung, dass sie zu Beginn ihrer Karriere in Hollywood aufgrund ihres Asperger-Syndroms vielleicht ausgeschlossen wurde, da sie nicht an der Filmförderung teilnehmen konnte.

Fakt 8
Im Jahr 2002 spielte Daryl Hannah im Video zum Song "Feel" von Robbie Williams mit und verkörperte sein Liebesinteresse.

Fakt 9
Sie ist auch eine versierte Theaterschauspielerin und wiederholte die Rolle der Marilyn Monroe in The Seven Year Itch im Londoner West End.

Fakt 10
Sie unterzeichnete das Petitionsschreiben des Umweltaktivisten Tom Weis, in dem Präsident Obama und Gouverneur Romney aufgefordert werden, ihre Unterstützung für die Keystone XL-Pipeline zurückzuziehen.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Daryl Hannah
Ist eine bekannte amerikanische Filmschauspielerin.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English