Zehn interessante Fakten über Holly Hunter


Fakt 1
Holly Hunter wurde am 20. März 1958 in Conyers, Georgia, geboren und ist das jüngste von sieben Kindern.

Fakt 2
Ihre Eltern ermutigten sie schon früh, ihr schauspielerisches Talent auszuleben, und ihre erste Rolle war die der Helen Keller in einem Theaterstück in der fünften Klasse.

Fakt 3
Sie ist eine begabte Pianistin und hat die gesamte Klaviermusik für ihren Auftritt in The Piano (1993) gespielt.


Fakt 4
Sie gehört zu den 11 Schauspielern, die im selben Jahr für den Oscar für Haupt- und Nebendarsteller nominiert wurden.

Fakt 5
In ihrem ersten Film, The Burning, hatte sie nur eine Zeile: "Was passiert, wenn wir sie nicht finden?"

Fakt 6
Holly Hunter gab ihr Broadway-Debüt 1982 in dem Stück "Crimes of the Heart".

Fakt 7
Sie ist auf dem linken Ohr taub, was gelegentlich zu Problemen bei der Arbeit führt. Einige Szenen müssen vom Drehbuch abgeändert werden, damit sie ihr rechtes Ohr benutzen kann.

Fakt 8
Sie spielte in dem Film The Piano mit, für den sie den BAFTA Award für die beste Hauptdarstellerin und einen Academy Award für die beste Schauspielerin erhielt.

Fakt 9
Außerdem wurde sie für ihre Leistungen in den Filmen Broadcast News, The Firm und Thirteen für einen Oscar nominiert.

Fakt 10
Sie hat 2 Emmy Awards mit 7 Nominierungen gewonnen und einen Golden Globe Award mit weiteren 6 Nominierungen erhalten und hat insgesamt 25 Preise und 61 Nominierungen erhalten.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Holly Hunter
Ist eine preisgekrönte amerikanische Schauspielerin.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English