Zehn interessante Fakten über Brunei


Fakt 1
Der malaiische Name des Landes ist Negara Brunei Darussalam, was so viel bedeutet wie "Nation von Brunei, der Wohnsitz des Friedens". Brunei ist die strengste islamische Nation in Südostasien.

Fakt 2
Malaiisch ist die Amtssprache, und die anderen in diesem Land gesprochenen Sprachen sind Bahasa Malaiisch, Englisch und Chinesisch.

Fakt 3
Die Hauptstadt ist Bandar Seri Begawan. Brunei hat eine hohe Alphabetisierungsrate von fast 92,7 % der Bevölkerung.


Fakt 4
Das Klima in Brunei ist tropisch, mit 93% Luftfeuchtigkeit das ganze Jahr über heiß und mit starken Regenfällen.

Fakt 5
Brunei erlangte erst am 23. Februar 1984 seine Unabhängigkeit von Großbritannien. Die in Brunei verwendete Währung ist der Brunei-Dollar (BND).

Fakt 6
Der Sultan von Brunei ist einer der reichsten Menschen der Welt. Er lebt in einem Palast mit mehr als 500 Zimmern und besitzt eine Sammlung von mehr als 500 Luxusautos.

Fakt 7
Erdöl und Erdgas machen rund 50 % des BIP und mehr als 90 % der Exporte von Brunei aus.

Fakt 8
Brunei exportiert Erdöl, Erdgas und Kleidungsstücke. Das Land importiert Maschinen und Transportausrüstung, Fertigwaren, Lebensmittel und Chemikalien.

Fakt 9
In diesem streng muslimischen Land sind der Verkauf von Alkohol und das Trinken in der Öffentlichkeit strengstens verboten und werden sehr streng geahndet.

Fakt 10
Die natürlichen Ressourcen sind Erdöl, Erdgas und Holz. Die wichtigsten Handelspartner sind Japan, Südkorea, Australien, die USA, Thailand, Indonesien, China, Singapur, Malaysia und das Vereinigte Königreich.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere country Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN COUNTRIES

Kurz über Brunei
ist eine kleine Enklave zwischen den Bundesstaaten Sarawak und Sabah auf der malaysischen Seite von Borneo in Südostasien.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English

Fast facts
Population
393,162