Zehn interessante Fakten über Belarus


Fakt 1
Der offizielle Name von Belarus ist "Republik Belarus". Der Name Belarus bedeutet "Weißrussland". Mehr als 80 % der Bevölkerung sind gebürtige Weißrussen.

Fakt 2
Die offizielle Währung ist der weißrussische Rubel. Die weißrussischen Verkehrspolizisten nehmen in der überwiegenden Mehrheit keine Bestechungsgelder an.

Fakt 3
Weißrussland erlangte 1990 seine Unabhängigkeit von der Sowjetunion. Der Unabhängigkeitstag wird am 3. Juli gefeiert.


Fakt 4
Das russisch-orthodoxe Christentum und der Katholizismus sind die beiden wichtigsten Religionen in Belarus.

Fakt 5
Die Amtssprache ist Weißrussisch und Russisch. Belarus folgt dem System der Präsidialrepublik.

Fakt 6
Die Hauptstadt von Belarus ist Minsk, die auch die größte Stadt des Landes ist. Die meisten Denkmäler in Belarus sind Lenin gewidmet. In jeder Stadt gibt es eine Leninstraße.

Fakt 7
Die Landwirtschaft und die verarbeitende Industrie sind die größten Wirtschaftszweige in Belarus.

Fakt 8
Die wichtigsten natürlichen Ressourcen sind Wälder, Holz, kleine Erdöl- und Erdgasfelder, Dolomit, Kalkstein, Ton, Sand und Granit. Zu den Industriezweigen gehören der Maschinenbau, einschließlich Traktoren und landwirtschaftliche Fahrzeuge, die Metallurgie, die optisch-mechanische Industrie und die Metallverarbeitung.

Fakt 9
Belarus exportiert Maschinen und Ausrüstungen, mineralische Produkte, Chemikalien, Metalle, Textilien und Lebensmittel. Es importiert mineralische Produkte, Chemikalien, Maschinen und Ausrüstungen, Lebensmittel und Metalle.

Fakt 10
In Weißrussland gibt es 3i verschiedene Banken, von denen sich 30 in staatlichem und 1 in privatem Besitz befinden.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere country Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN COUNTRIES

Kurz über Belarus
Es liegt in Osteuropa und grenzt an Russland, die Ukraine, Polen, Litauen und Lettland.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English

Fast facts
Population
9,469,200