Zehn interessante Fakten über John Malkovich


Fakt 1
John Malkovichs zweiter Vorname ist Gavin.

Fakt 2
Der Schauspieler trat in dem Annie-Lennox-Musikvideo "Walking On Broken Glass" auf. Sein im Musikvideo verwendetes Kostüm stammte vom Set des Films "Dangerous Liaisons".

Fakt 3
Als er aufwuchs, verbrachte John Malkovich einige Zeit bei einer Lokalzeitung in seiner Heimatstadt Benton, Illinois. Seine Eltern besaßen und betrieben die Zeitung.


Fakt 4
John Malkovich besuchte die Illinois State University. Er war stark in der Theaterabteilung engagiert. Dort sagte ihm einer seiner Lehrer, dass er kein guter Schauspieler sei und keine Zukunft in der Branche habe.

Fakt 5
John Malkovich brach 1976 sein Studium ab. Er tat dies, um am Steppenwolf Theater in Chicago arbeiten zu können.

Fakt 6
John Malkovich ist der erste Schauspieler, der einen Preis für seine eigene Rolle in einem Film erhalten hat. Er erhielt den Preis der New Yorker Filmkritiker für seine Rolle in "Being John Malkovich" von 1999.

Fakt 7
Im Jahr 2002 wurde John Malkovich die Rolle des Grünen Kobolds in dem Blockbuster "Spider-Man" angeboten, aber irgendwie kam es nicht dazu.

Fakt 8
Im Jahr 1990 übernahm John Malkovich die Hauptrolle in dem Film "Crazy People". Zwei Wochen nach Drehbeginn stieg er aus der Produktion aus, und seine Rolle wurde an Dudley Moore vergeben.

Fakt 9
Im Jahr 2003 wurde er Miteigentümer eines Restaurants und eines Nachtclubs in Portugal.

Fakt 10
Während des Bernard Madoff-Skandals, der die Finanzwelt erschütterte, verlor John Malkovich eine große Summe Geld. Die Gesamtsumme wurde nicht öffentlich bekannt gegeben, aber es wird angenommen, dass sie beträchtlich ist.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über John Malkovich
Ist ein vielseitig begabter Schauspieler und Filmemacher aus Christopher, Illinois.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English