Zehn interessante Fakten über Franz Joseph I. von Österreich


Fakt 1
Der als reaktionär geltende Franz Joseph verbrachte seine frühe Regierungszeit mit dem Widerstand gegen den Konstitutionalismus in seinen Herrschaftsgebieten.

Fakt 2
Franz Joseph gründete 1872 die Franz-Joseph-Universität.

Fakt 3
Franz Joseph ist eine Figur in der Operette/Musical The White Horse Inn von 1930 und in dem dänischen Film Summer in Tyrol von 1964.


Fakt 4
In der BBC-Miniserie Fall of Eagles von 1974 wurde er von Miles Anderson als junger Mann und von Laurence Naismith als alter Mann gespielt.

Fakt 5
Am 28. Juni 1914 führte die Ermordung des Thronfolgers von Österreich-Ungarn, seines Neffen Erzherzog Franz Ferdinand, durch den serbischen Nationalisten Gavrilo Princip zu einer Kriegserklärung Österreich-Ungarns an das mit Russland verbündete Königreich Serbien. Dies setzte ein System von Bündnissen in Gang, das in den Ersten Weltkrieg mündete.

Fakt 6
Im Alter von 13 Jahren begann der junge Erzherzog Franz eine Karriere als Oberst in der österreichischen Armee.

Fakt 7
Das wichtigste außenpolitische Ziel Franz Josephs I. war die Einigung Deutschlands unter dem Haus Habsburg.

Fakt 8
Seine 68-jährige Herrschaft ist die drittlängste in der Geschichte Europas.

Fakt 9
Der Archipel Franz-Josef-Land in der russischen Hocharktis wurde 1873 nach ihm benannt.

Fakt 10
Der Franz Josef Gletscher auf der Südinsel Neuseelands trägt seinen Namen.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Franz Joseph I. von Österreich
war Kaiser von Österreich und Apostolischer König von Ungarn von 1848 bis zu seinem Tod im Jahr 1916

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English