Zehn interessante Fakten über Evangelista Torricelli


Fakt 1
Er wurde vor allem durch seine Erfindung des Barometers bekannt.

Fakt 2
Abgesehen von einigen Briefen ist wenig über Torricellis Aktivitäten in den Jahren zwischen 1632 und 1641 bekannt.

Fakt 3
Torricelli starb am 25. Oktober 1647 in Florenz, wenige Tage nachdem er sich mit Typhus infiziert hatte.


Fakt 4
Ihm zu Ehren wurde der Asteroid 7437 Torricelli benannt.

Fakt 5
Torricellis wichtigste Erfindung war das Quecksilberbarometer, das aus der Lösung eines praktischen Problems hervorging.

Fakt 6
Torricelli entdeckte auch das Torricelli-Gesetz, das sich auf die Geschwindigkeit einer aus einer Öffnung fließenden Flüssigkeit bezieht und sich später als ein Sonderfall des Bernoulli-Prinzips herausstellte.

Fakt 7
Torricelli gab die erste wissenschaftliche Beschreibung der Ursache des Windes:

Fakt 8
Torricelli ist auch berühmt für die Entdeckung der Torricelli-Trompete.

Fakt 9
Torricelli war auch ein Pionier auf dem Gebiet der unendlichen Reihen.

Fakt 10
Mehrere U-Boote der italienischen Marine wurden nach Evangelista Torricelli benannt.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Evangelista Torricelli
war ein italienischer Physiker und Mathematiker.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English