Zehn interessante Fakten über Christopher Walken


Fakt 1
In jedem Film, in dem Christopher Walken aufgetreten ist, hat er versucht, eine Art Tanz mit seiner Figur einzubauen.

Fakt 2
George Lucas verriet, dass Christopher Walken seine zweite Wahl für die Rolle des Han Solo in dem beliebten "Star Wars"-Film war. Die Rolle ging stattdessen an Harrison Ford, der nach dem Film zu Ruhm gelangte.

Fakt 3
Mit 15 Jahren arbeitete Christopher Walken im Zirkus als Löwenbändiger.


Fakt 4
Christopher Walken hat allein in den USA über 1,8 Milliarden Dollar eingespielt. Zu seinen denkwürdigsten Filmen gehören "The Dogs of War", "Wedding Crashers", "Sleepy Hollow", "The Rundown" und "Catch Me If You Can",

Fakt 5
In Fatboy Slims Musikvideo zu dem Song "Weapon Of Choice" hat er seinen gesamten Tanz selbst choreografiert.

Fakt 6
tritt oft als Gastgeber von "Saturday Night Live" auf. Er ist im "Five Timers"-Club zusammen mit Alec Baldwin, Justin Timberlake und Steve Martin, um nur einige zu nennen.

Fakt 7
Anlässlich des 16. Geburtstags von Liza Minnelli tanzte Christopher Walken mit der berühmten Schauspielerin Judy Garland.

Fakt 8
In den Filmen "Kiss Toledo Goodbye", "Batman Returns" und "A View To Kill" spielte er eine Figur, die auf den Namen Max hört.

Fakt 9
Eines der Augen von Christopher Walken ist blau, das andere haselnussbraun gefärbt.

Fakt 10
Zombie-Filme sind ein Lieblingsfilm von Christopher Walken. "Night of the Living Dead" ist einer seiner Lieblingsfilme.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Christopher Walken
Ist ein sehr vielseitiger Film-, Theater- und Fernsehstar, der in über hundert Fernsehsendungen und Filmen mitgewirkt hat.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English