Zehn interessante Fakten über Virginia Beach

Image of Virginia Beach

Fakt 1
Virginia Beach umfasst fast 500 Quadratmeilen und ist die neununddreißiggrößte Stadt Amerikas.

Fakt 2
Er hält im Guinness-Buch der Rekorde den Rekord für den längsten Vergnügungsstrand der Welt.

Fakt 3
Mount Trashmore ist eine der größten Mülldeponien in den USA. Jedes Jahr werden hier zum 4. Juli Feuerwerke und Karnevalsveranstaltungen veranstaltet.


Fakt 4
Virginia Beach ist aufgrund seiner einzigartigen Lage näher an den meisten Städten in North Carolina als an Städten in Virginia.

Fakt 5
Der Chesapeake Bay Bridge-Tunnel verbindet Virginia Beach mit der Delmarva Peninsula.

Fakt 6
An diesem Strand finden jedes Jahr die East Coast Surfing Championships statt.

Fakt 7
Virginia Beach ist vor allem als Ferienort oder Reiseziel bekannt, und als solches hat es Hunderte von Hotels, Resorts und Motels, die über die Küste verstreut sind.

Fakt 8
Zahlreiche historische Stätten wie Cape Henry, wo 1607 die ersten englischen Kolonisten landeten, sind nur eine kurze Autofahrt entfernt.

Fakt 9
Die Chesepianer waren die ersten Einwohner von Virginia Beach.

Fakt 10
Der Tourismus ist zwar der wichtigste Wirtschaftsfaktor der Stadt, aber auch die Agrarindustrie und das Militär tragen zur Ankurbelung der Wirtschaft bei. In der Stadt befinden sich mehrere US-Militärstützpunkte, darunter die NAS Oceana, die der US-Marine gehört.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere u.s. city Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN U.S. CITIES

Kurz über Virginia Beach
Ist eine unabhängige Stadt an der Mündung der Chesapeake Bay in den Atlantischen Ozean.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English