Zehn interessante Fakten über Merkur


Fakt 1
Er hat eine Umlaufzeit von etwa 88 Erdtagen.

Fakt 2
Benannt ist sie nach der römischen Gottheit Merkur, dem schnell fliegenden Götterboten.

Fakt 3
Merkur ist der kleinste Planet im Sonnensystem.


Fakt 4
Da er fast keine Atmosphäre hat, die die Wärme zurückhält, weist seine Oberfläche die größten Temperaturschwankungen von allen Planeten auf.

Fakt 5
Da die Umlaufbahn des Merkurs innerhalb der Erdumlaufbahn liegt (wie auch die der Venus), kann er am Morgen- oder Abendhimmel der Erde erscheinen, nicht aber mitten in der Nacht.

Fakt 6
Merkur ist einer der vier terrestrischen Planeten im Sonnensystem.

Fakt 7
Sie hat einen felsigen Körper wie die Erde.

Fakt 8
Der Kern des Merkurs hat einen höheren Eisengehalt als der jedes anderen großen Planeten im Sonnensystem.

Fakt 9
Obwohl Merkur von der Erde aus gesehen als helles Objekt erscheinen kann, ist er aufgrund seiner Nähe zur Sonne schwerer zu sehen als die Venus.

Fakt 10
Seine Oberfläche ist der des Mondes sehr ähnlich und weist ausgedehnte mareartige Ebenen und starke Kraterbildung auf, was darauf hindeutet, dass der Planet seit Milliarden von Jahren geologisch inaktiv ist.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere science Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN SCIENCE

Kurz über Merkur
ist der sonnennächste der acht Planeten des Sonnensystems.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English