Zehn interessante Fakten über Marokko


Fakt 1
"Al-Mamlaka-al-Maghribiya" ist der vollständige arabische Name von Marokko. Auf Englisch heißt das übersetzt: Das westliche Königreich.

Fakt 2
Wenn sich in Marokko jemand weigert, Ihr "Nein" als Antwort zu akzeptieren, brauchen Sie nur "Insha'allah" zu sagen, und die Sache ist für Sie erledigt. Die englische Übersetzung dieses Wortes lautet: If God wills it. Allah ist der Gott der Muslime.

Fakt 3
Küsse auf die Wange werden zur Begrüßung ausgetauscht. Wenn man die Person, die man trifft, etwas besser kennt, werden mehr Küsse ausgetauscht.


Fakt 4
In der marokkanischen Kultur gilt traditionell die Leber, nicht das Herz, als Symbol der Liebe.

Fakt 5
Es ist üblich, dass Marokkaner Einladungen in ihr Haus aussprechen. Denken Sie jedoch daran, dass die Einladung nur dann echt ist, wenn sie dreimal ausgesprochen wird.

Fakt 6
Wer sich in Marokko weigert, Fleisch zu essen, gilt als unhöflich, und wenn man das Essen mit der linken Hand anfasst, ist man es erst recht.

Fakt 7
Die Universität Al-Karouine in Fes ist die älteste durchgehend funktionierende Universität der Welt und wurde 859 n. Chr. gegründet.

Fakt 8
Manche behaupten, dass der Sidi Yahya-Schrein in der marokkanischen Stadt Oujda das Grab von Johannes dem Täufer ist.

Fakt 9
Es gab eine Zeit, in der der Verkauf eines Dattelbaums in Marokko illegal war, da er als Nahrungsquelle für die Familie angesehen wurde.

Fakt 10
In diesem exotischen Land wird eine Vielzahl von Filmen gedreht. Im Jahr 2000 wurde hier der Film "Gladiator" gedreht.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere country Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN COUNTRIES

Kurz über Marokko
Es ist das westlichste Land Nordafrikas und offiziell als Königreich Marokko bekannt.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English

Fast facts
Population
33,365,900