Zehn interessante Fakten über Marathon


Fakt 1
Die Veranstaltung wurde zum Gedenken an den sagenumwobenen Lauf des griechischen Soldaten Pheidippides ins Leben gerufen, der als Bote von der Schlacht bei Marathon nach Athen kam.

Fakt 2
Der Marathon war eine der ersten modernen olympischen Disziplinen im Jahr 1896, obwohl die Distanz erst 1921 standardisiert wurde.

Fakt 3
Kleinere Marathons, wie der Stanley-Marathon, können nur Dutzende von Teilnehmern haben, während größere Marathons Zehntausende von Teilnehmern haben können.

Fakt 4
Der Frauenmarathon wurde bei den Olympischen Sommerspielen 1984 eingeführt.

Fakt 5
Jedes Jahr finden weltweit mehr als 500 Marathonläufe statt, wobei die große Mehrheit der Teilnehmer Freizeitsportler sind.

Fakt 6
Budhia Singh, ein Junge aus Orissa, Indien, absolvierte seinen ersten Marathon im Alter von drei Jahren.

Fakt 7
Fünf der größten und prestigeträchtigsten Rennen - Berlin, Boston, Chicago, London und New York City - bilden die alle zwei Jahre stattfindende World Marathon Majors-Serie, bei der jährlich 500.000 Dollar an die besten männlichen und weiblichen Gesamtläufer der Serie vergeben werden.

Fakt 8
Der Intercontinental Istanbul Eurasia Marathon ist der einzige Marathon, bei dem die Teilnehmer im Rahmen einer einzigen Veranstaltung über zwei Kontinente (Europa und Asien) laufen.

Fakt 9
Beim Detroit Free Press Marathon überqueren die Teilnehmer zweimal die US-kanadische Grenze.

Fakt 10
Der Boston Marathon ist der älteste jährlich stattfindende Marathon der Welt. Er wurde durch den Erfolg des olympischen Marathons von 1896 inspiriert und findet seit 1897 statt.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere sport Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN SPORTS

Kurz über Marathon
ist ein Langstreckenlauf, der in der Regel als Straßenlauf durchgeführt wird.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English