Zehn interessante Fakten über Keri Russell


Fakt 1
Sie begann ihre Karriere, nachdem sie 1991 in der Mickey Mouse Club Show mitwirkte, in der sie bis 1993 blieb.

Fakt 2
Keri ist eine begabte Tänzerin und wurde vor allem wegen ihres schauspielerischen und tänzerischen Talents für den Mickey Mouse Club ausgewählt.

Fakt 3
Keri Russell hatte ihren Durchbruch 1998 mit der beliebten WB-Serie "Felicity", in der sie die Hauptrolle der Felicity Porter spielte.


Fakt 4
Keri gewann ihren ersten Golden Globe im Jahr 1999 für ihre Rolle in der beliebten Serie "Felicity".

Fakt 5
Keri begann ihre Filmkarriere mit Rollen an der Seite von Mel Gibson in "We Were Soldiers" und Joan Allen in "The Upside of Anger". Außerdem spielte sie 2004 in ihrem ersten Broadway-Film "Fat Pig" an der Seite von Andrew McCarthy und Jeremy Piven.

Fakt 6
Sie löste die Kontroverse um die "Frisurenänderung" aus, indem sie ihr langes und lockiges Haar für die zweite Staffel von Felicity abschnitt, was zu einem Rückgang der Zuschauerzahlen der Serie führte.

Fakt 7
Sie hat zwei Geschwister, einen älteren Bruder Todd und eine jüngere Schwester Julie.

Fakt 8
Keri Russell trat 1994 auch in einem Musikvideo zu dem Song "Always" von Bon Jovi als die anderen Frauen auf.

Fakt 9
Im Sommer 2006 wurde Keri Russell als Promi-Model und Sprecherin für CoverGirl Cosmetics ausgewählt.

Fakt 10
Sie spielte in dem Film "Mission Impossible III" an der Seite von Tom Cruise, der zu einem großen Erfolg wurde.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Keri Russell
Ist eine bekannte amerikanische Schauspielerin und Tänzerin.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English