Zehn interessante Fakten über Glee


Fakt 1
Die Musik von Glee ist ein kommerzieller Erfolg, mit über sechsunddreißig Millionen digitalen Single-Verkäufen und elf Millionen Album-Verkäufen weltweit bis Oktober 2011.

Fakt 2
Während der ersten Staffel erhielt Glee im Allgemeinen positive Kritiken von den Kritikern.

Fakt 3
Die Staffel wurde für mehrere Emmy Awards, Golden Globe Awards, Satellite Awards und andere Preise nominiert.


Fakt 4
Die Pilotsendung hatte eine durchschnittliche Einschaltquote von 9,619 Millionen Zuschauern.

Fakt 5
Der Schauspieler Matthew Morrison war Mitglied einer Boyband namens LMNT.

Fakt 6
Bevor er seinen großen Durchbruch als Schauspieler hatte, arbeitete der verstorbene Cory Montieth als Begrüßer bei Wal-Mart, Taxifahrer, Telefonverkäufer und Bauarbeiter.

Fakt 7
Als sie 17 Jahre alt war, bewarb sich Amber Riley bei American Idol, schaffte es aber nicht in die Auswahl.

Fakt 8
Glee findet an der fiktiven William McKinley High School in Lima, Ohio, statt.

Fakt 9
Glee-Star Lea Michele begann schon als Kind mit der Schauspielerei und bekam 1990 eine Rolle in der Broadway-Produktion von Les Misérables.

Fakt 10
Cory spielte die Rolle von Finn Hudson, dem Star-Quarterback des Football-Teams der Schule, der sich von seinen Freunden entfremdet, weil er dem Glee-Club beitritt.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere entertainment Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN MOVIES/ENTERTAINMENT

Kurz über Glee
ist eine amerikanische Teenager-Musical-Comedy-Drama-Fernsehserie, die in den Vereinigten Staaten auf dem Sender Fox ausgestrahlt wird.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English