Zehn interessante Fakten über Brian Dennehy


Fakt 1
Brian Mannion Dennehy wurde am 9. Juli 1938 in Bridgeport, Connecticut, geboren.

Fakt 2
1959 trat Brian in das U.S. Marine Corps ein und diente aktiv bis 1963.

Fakt 3
Obwohl er in vielen Interviews gesagt hat, dass er 5 Jahre im Vietnamkrieg gekämpft hat, wurde in dem 1998 erschienenen Buch Stolen Valor von B.G. Burkett aufgedeckt, dass er während seines Militärdienstes nie in Übersee war. Später gab Dennehy seine Lügen zu.


Fakt 4
Er studierte an der Columbia Universität Geschichte und hatte ein Football-Stipendium. Während seines Studiums wurde er auch Mitglied der Sigma-Chi-Bruderschaft.

Fakt 5
Brian Dennehy ist vor allem als Theaterschauspieler bekannt.

Fakt 6
Seinen Durchbruch feierte er 1982 mit der Rolle des glühenden Sheriffs Will Teasle in dem Film First Blood.

Fakt 7
Brian Dennehy begann seine professionelle Schauspielkarriere mit Gastrollen in Fernsehserien wie Kojak, Dallas, Lou Grant und Dynasty.

Fakt 8
Eine seiner bekanntesten Rollen war die des Big Tom Callahan in dem Film Tommy Boy.

Fakt 9
Er hat 2 Tony Awards erhalten, beide für den besten Hauptdarsteller in einem Theaterstück Death of a Salesman und Long Day's Journey into Night.

Fakt 10
Im Jahr 2010 wurde Brian Dennehy in die American Theatre Hall of Fame aufgenommen.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Brian Dennehy
Ist ein amerikanischer Film-, Bühnen- und Leinwandschauspieler.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English