Zehn interessante Fakten über Gene Hackman


Fakt 1
Gene Hackman war ursprünglich die erste Wahl für die Rolle des Mike Brady in der beliebten Fernsehserie "The Brady Bunch".

Fakt 2
Als er 16 Jahre alt war, log Gene Hackman über sein Alter, um den Marines beizutreten.

Fakt 3
Als Mitglied des Pasadena Playhouse lernte Gene Hackman Dustin Hoffman kennen und freundete sich mit ihm an. Beide wurden von ihren Mitschülern als "am wenigsten erfolgversprechend" eingestuft.


Fakt 4
Gene Hackman war ursprünglich für die Rolle des Hannibal Lector in "Das Schweigen der Lämmer" vorgesehen. Die Rolle ging stattdessen an Anthony Hopkins.

Fakt 5
1946 wurde der junge Gene Hackman inhaftiert, nachdem er einen Süßwarenladen ausgeraubt hatte. Er wurde beschuldigt, Limonade und Süßigkeiten gestohlen zu haben.

Fakt 6
Während seiner langjährigen Tätigkeit als Schauspieler hat er in drei Filmen mitgewirkt, die auf Büchern des Autors John Grisham basieren. Diese Filme sind "The Firm", "The Chamber" und "Runaway Jury".

Fakt 7
Gene Hackman war in den Anfangsjahren seiner Karriere mit Dustin Hoffman befreundet.

Fakt 8
Es gibt drei Filme von Steven Spielberg, für die Gene Hackman die Hauptrolle abgelehnt hat. Es handelt sich um "Der weiße Hai", "Unheimliche Begegnung der dritten Art" und "Jäger des verlorenen Schatzes".

Fakt 9
Gene Hackman hat in drei Filmen einen fiktiven Präsidenten der Vereinigten Staaten gespielt.

Fakt 10
Neben der Schauspielerei ist Gene Hackman Romanautor. Im Jahr 2011 veröffentlichte er seinen ersten Roman "Payback at Morning Peak".


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Gene Hackman
Ist ein in den USA geborener Charakterdarsteller, der für zahlreiche Oscars nominiert wurde und diese auch gewonnen hat.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English