Zehn interessante Fakten über Audi


Fakt 1
Vier Autofirmen bilden das Unternehmen Audi, und das Logo mit den vier Ringen steht für jede dieser Firmen. DKW, Horsch und Wanderer sind die drei anderen Unternehmen des "quattro". Dieser war auch als Auto Union bekannt.

Fakt 2
Audi ist einer der drei besten Luxusautohersteller der Welt, neben Mercedes Benz und BMW. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Ingolstadt, Bayern, Deutschland.

Fakt 3
Die Leistung eines Turbofahrzeugs hängt weitgehend von den Auspuffrohren ab. Der serienmäßige Turbinenauslasskrümmer des Audi TT RS hat einen Durchmesser von fast fünf Zoll.


Fakt 4
Das lateinische Wort Audi bedeutet "hören" und das deutsche Wort für hören ist "horch". Der Gründer von Audi war August Horch.

Fakt 5
Das Logo mit den vier Ringen wurde erst im Jahr 1932 eingeführt.

Fakt 6
Die Lederinnenausstattung eines Audi A8 hat 36520 Nähte.

Fakt 7
Jede Audi R8 Karosserie wird nach der Produktion einer Röntgenkontrolle unterzogen.

Fakt 8
Im Jahr 1938 wurden von Audi erstmals Crashtests durchgeführt. Diese Tests gaben dem Unternehmen eine Vorstellung davon, wie sich das Auto im Falle eines Unfalls verhalten würde. Ohne sich dessen bewusst zu sein, hatte das Unternehmen einen Präzedenzfall für alle anderen Automobilhersteller geschaffen.

Fakt 9
In den frühen 1980er Jahren waren Audi Rallye-Fahrzeuge die ersten, die mit Doppelkupplungsgetrieben ausgestattet wurden.

Fakt 10
Der 1994 gebaute 315 PS starke TS2, das ursprüngliche Audi RS-Modell, wurde teilweise von Porsche entwickelt und die Kühlergrills, Bremsen sowie die Heckklappe tragen den Porsche-Schriftzug.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere car Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN CARS

Kurz über Audi
Ist ein Hersteller und Händler von Autos und Motorrädern.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English