Zehn interessante Fakten über Kia Motors


Fakt 1
Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Seoul, Südkorea, und ist nach der Hyundai Motor Company das zweitgrößte.

Fakt 2
Im Jahr 2012 verkaufte Kia Motors im selben Geschäftsjahr insgesamt 1,6 Millionen Autos im Land.

Fakt 3
"Kia" von Kia Motors bedeutet in der chinesisch-koreanischen Sprache grob übersetzt "aus Asien kommend".


Fakt 4
Der Chief Design Officer von Kia Motors, Peter Schreyer, ist für die Generalüberholung der Kia-Fahrzeugpalette verantwortlich. Schreyer war zuvor sowohl bei Audi als auch bei Volkswagen tätig.

Fakt 5
Seit 2013 ist Hank Lee der Präsident von Kia Motors, und die Hyundai Motor Company besitzt 33,99 Prozent der Anteile an Kia Motors.

Fakt 6
Es ist bekannt, dass Kia dem Automobilmarkt in Europa verstärkte Aufmerksamkeit widmet, um ihn weiter zu erschließen.

Fakt 7
Der "Tigernasen"-Kühlergrill, der 2007 vom neuen Chief Design Officer entworfen wurde, sollte dem Auto der Marke ein erkennbares und starkes Gesicht geben.

Fakt 8
Seit 1976 produziert und liefert Kia militärische Fahrzeuge an die südkoreanische Armee, und die Kia-Verteidigungssparte stellt insgesamt sechs Militärfahrzeuge her.

Fakt 9
Kia gilt als das älteste und beständigste Automobilunternehmen Südkoreas.

Fakt 10
Der Slogan dieses Autoherstellers lautet "The Power to Surprise".


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere car Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN CARS

Kurz über Kia Motors
ist ein Automobilhersteller in Südkorea und die zweitgrößte Automobilmarke des Landes

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English