Zehn interessante Fakten über Melvyn Douglas


Fakt 1
Melvyn Edouard Hesselberg wurde am 5. April 1901 geboren (gestorben am 4. August 1981) und ist besser bekannt als Melvyn Douglas.

Fakt 2
Er gehört zu den 9 Schauspielern, die alle drei Preise gewonnen haben, den Oscar, den Emmy und den Tony, die zusammen als die "Triple Crowns of Acting" bezeichnet werden.

Fakt 3
Melvyn wurde in den 1930er Jahren als schneidiger Hauptdarsteller bekannt, vor allem durch diese Darstellung in der romantischen Komödie Ninotchka.

Fakt 4
Er hat auch eine Autobiographie geschrieben: "Wir sehen uns 1987 im Kino.

Fakt 5
Douglas war während des Ersten Weltkriegs Direktor des Arts Council im Office of Civilian Defense und diente später in der United States Army.

Fakt 6
Als Teenager entwickelte Melvyn Douglas seine schauspielerischen Fähigkeiten im Shakespearen-Repertoire und gründete ein Freilichttheater in Chicago.

Fakt 7
Seine Karriere in Theater, Film und Fernsehen erstreckte sich über einen langen Zeitraum, von seiner Broadway-Rolle in Tonight or Never, in der er an der Seite von Helen Gahagan spielte, die er später heiratete, bis kurz vor seinem Tod.

Fakt 8
Melvyn Douglas spielte die Rollen älterer Männer und väterlicher Figuren, als er älter wurde, in Filmen wie Hud, für den er seinen ersten Acedemic Award als bester Nebendarsteller erhielt.

Fakt 9
Sein letzter Auftritt auf der Leinwand war in Ghost Story, und seine letzte Rolle in dem Film The Hot Touch blieb unvollendet.

Fakt 10
Melvyn Douglas hat 2 Sterne auf dem Hollywood Walk of Fame, einen für seine Leistungen in Filmen am 6423 Hollywood Blvd und einen für das Fernsehen am 6601 Hollywood Blvd.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Melvyn Douglas
War ein bekannter amerikanischer Schauspieler.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English