Zehn interessante Fakten über Jeff Bridges


Fakt 1
Jeff Bridges hat erklärt, dass von allen Filmen, in denen er mitgewirkt hat, seine beiden Lieblingsfilme "American Heart" und "Fearless" sind.

Fakt 2
Wenn er nicht schauspielert, betreibt der Schauspieler die Fotografie als Hobby. Am Set, wenn er zwischen den Aufnahmen ist, ist er dafür bekannt, Schnappschüsse von allem um ihn herum zu machen.

Fakt 3
Bevor er Schauspieler wurde, diente Jeff Bridges bei der Küstenwache der Vereinigten Staaten.


Fakt 4
Ursprünglich war er für die Hauptrolle der Figur Jack in dem Hollywood-Hit "Speed" vorgesehen. Die Rolle ging später an Keanu Reeves.

Fakt 5
Regisseur Terry Gilliam wollte, dass Jeff Bridges die Rolle des James Cole in "Twelve Monkeys" spielt. Das Studio bestand jedoch darauf, Bruce Willis zu engagieren, da dieser mehr Geld einbringen würde.

Fakt 6
Jeff Bridges ist eng mit zwei sehr beliebten Kultregisseuren befreundet. Das sind Terry Gilliam und John Carpenter.

Fakt 7
Regisseur Tim Burton hatte den Schauspieler ursprünglich für die Rolle in seinem "Batman"-Neustart im Jahr 1989 in Betracht gezogen, aber diese Besetzung kam aus verschiedenen Gründen schließlich nicht zustande.

Fakt 8
Während seiner Schulzeit an der Brentwood Academy war Jeff Bridges ein Footballspieler.

Fakt 9
Jeff Bridges spielt leidenschaftlich gerne Gitarre. Im Jahr 2011 nahm er eine Auszeit von der Schauspielerei, um sich auf seine Musik zu konzentrieren. Während dieser Zeit nahm er ein selbstbetiteltes Album auf, das er promotete und auf Tournee ging.

Fakt 10
Jeff Bridges hat das Programm "No Kid Hungry" gegründet. Er ist auch der nationale Sprecher der Organisation.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Jeff Bridges
Ist ein bekannter und viel bewunderter in Kalifornien geborener Schauspieler, der für seine Rolle in "The Big Lewboski" bekannt ist.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English