Zehn interessante Fakten über Hedy Lamarr


Fakt 1
Sie unterstützte George Antheil bei der Erfindung des Frequenzsprungverfahrens, das heute für die drahtlose Kommunikation von Bedeutung ist.

Fakt 2
Max Reinhardt nannte sie die "schönste Frau Europas".

Fakt 3
Sie war der Hauptdarsteller in dem Film "Golden Age". Ihre frontalen Nacktaufnahmen waren für die damalige Zeit nicht üblich.


Fakt 4
Ihre Nacktaufnahmen in ihrem ersten Film "Ecstasy" wurden von ihrem ersten Ehemann beanstandet. Er kaufte mehrere Kopien des Films, um ihn vor der Öffentlichkeit zu schützen.

Fakt 5
Ihr Interesse an der angewandten Wissenschaft wurde geweckt, nachdem sie zusammen mit ihrem Mann an Tagungen teilgenommen hatte.

Fakt 6
Lamarr war 6-mal verheiratet.

Fakt 7
Bei ihrer Geburt erhielt sie den Namen Hedwig Eva Maria Kiesler.

Fakt 8
Als sie starb, standen auf ihrem Totenschein drei verschiedene Todesursachen.

Fakt 9
Sie hat einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.

Fakt 10
1991 wurde sie wegen Diebstahls von Augentropfen und Abführmitteln im Wert von 21,48 Dollar verhaftet. Die Anklage wurde fallen gelassen.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere people Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN PEOPLE/CELEBRITIES

Kurz über Hedy Lamarr
Eine österreichische Schauspielerin und Erfinderin.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English