Zehn interessante Fakten über Handball

Image of Handball

Fakt 1
Handball wird als eine Kombination aus Fußball, Basketball und Wasserball bezeichnet.

Fakt 2
Das Spiel wird von zwei Schiedsrichtern geleitet: dem Torlinienschiedsrichter und dem Feldschiedsrichter.

Fakt 3
Im Gegensatz zu anderen Sportarten ist die Anzahl der Fehler bei Handballern nicht begrenzt.


Fakt 4
Es gibt auch Beachhandball, das auf einem kleineren Sandplatz gespielt wird und dessen Beliebtheit immer mehr zunimmt, da immer mehr Teams mitmachen.

Fakt 5
Die Größe des Balls ist beim Männer- und Frauenhandball unterschiedlich. Für Kinder ist der Ball noch kleiner und meist weicher, um Verletzungen zu vermeiden.

Fakt 6
Die Ursprünge des Spiels werden auf das antike Griechenland zurückgeführt.

Fakt 7
Handball ist die zweitgrößte Sportart in Europa.

Fakt 8
Der Torwart darf sich als Einziger innerhalb der Torlinie aufhalten. Die Spieler der gegnerischen Mannschaft dürfen die Linie nicht überschreiten, der Torwart kann sich jedoch außerhalb der Linie bewegen.

Fakt 9
In einer gängigen amerikanischen Version darf sich ein Spieler nur einen Schritt bewegen, bevor er den Ball an einen anderen Spieler weitergibt.

Fakt 10
Ein Spieler darf den Ball nicht länger als 3 Sekunden halten und darf sich nicht mehr als 3 Schritte mit dem Ball bewegen.

Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere sport Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN SPORTS

Kurz über Handball
Gespielt wird mit zwei Mannschaften, die jeweils aus 7 Spielern bestehen, die auf das Tor der gegnerischen Mannschaft zielen.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English