Zehn interessante Fakten über GMC


Fakt 1
Das Unternehmen stellt schwere Nutzfahrzeuge her, die von GM in Nordamerika und auch im Nahen Osten vertrieben werden.

Fakt 2
Seit Januar 2007 verkauft GMC mehr Fahrzeuge als Pontiac und steht auf dem nordamerikanischen Automarkt an zweiter Stelle, gleich hinter Chevrolet.

Fakt 3
GMC entstand, als die Rapid Motor Vehicle Company und die Reliance Motor Car Company 1909 von General Motors aufgekauft wurden; die beiden aufgekauften Unternehmen wurden zu einem und erhielten 1912 den Markennamen "GMC Truck".


Fakt 4
6000.000 GMC-Trucks wurden während des Zweiten Weltkriegs speziell für die US-Streitkräfte hergestellt.

Fakt 5
"GMC: The First 100 Years" ist ein beliebtes Buch, das von GMC selbst herausgegeben wurde und die interessante Geschichte der Automarke beschreibt.

Fakt 6
Obwohl die Produktion eingestellt wurde, stellt GMC nun Krankenwagen, Wohnmobile, Feuerwehrfahrzeuge und andere schwere Fahrzeuge her.

Fakt 7
GMC und Chevrolet sind bekannt, dass fast Duplikat im Aussehen, wenn auch für die Namensschilder und als auch die Kühlergrills, aber es gibt bemerkenswerte Unterschiede zwischen den beiden.

Fakt 8
Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Detroit, im Bundesstaat Michigan, und ist eine der bekanntesten amerikanischen Schwerlastfahrzeugmarken.

Fakt 9
Obwohl GMC der Name der Unterabteilung für Lastkraftwagen und Reisebusse innerhalb der Muttergesellschaft ist, wurde letztere als "GM" bekannt.

Fakt 10
GMC wird in Kanada meist in größeren Stückzahlen als die alternativen Chevrolet-Trucks bei Buick-GMC-Partnerhändlern vertrieben.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere car Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN CARS

Kurz über GMC
Ist eine Abteilung der General Motors Company, die sich auf die Herstellung von Militärfahrzeugen, Geländewagen, Transportern und Lastwagen spezialisiert hat.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English