Zehn interessante Fakten über Garland

Image of Garland

Fakt 1
Das berühmte Spring Creek Forest Preserve in der Stadt Garland beherbergt über 300 Jahre alte Bäume und 650 Pflanzenarten.

Fakt 2
Ein großer Teil der Stadt wurde durch den Tornado am 9. Mai 1927 zerstört. Auch S.E. Nicholson, der ehemalige Bürgermeister, kam dabei ums Leben. Erst in den späten 1930er Jahren siedelten sich wieder Unternehmen in der Gegend an.

Fakt 3
Der bekannte Radiosender KRDL aus Dallas baute hier seinen eigenen Antennenturm, der bis heute in Betrieb ist.

Fakt 4
Die Stadt erregte 1998 aufgrund der Prophezeiung der Gruppe Chen Tao (wahrer Weg) großes Medieninteresse. Sie hatten vorausgesagt, dass alle nordamerikanischen Sender am 31. März 1998 Gott auf einem einzigen Fernsehkanal sehen werden, aber die Prophezeiung schlug fehl.

Fakt 5
Premium-Hüte, die berühmte Persönlichkeiten aus der ganzen Welt getragen haben, wurden von Resistol Hats in Garland hergestellt.

Fakt 6
Garland ist eine grüne Stadt und verfügt über mehr als 2.880 Hektar Parkland, 60 Parks und 6 Erholungszentren.

Fakt 7
Das ehemalige Santa-Fe-Depot war im heutigen Garland Landmark Museum untergebracht. Es enthält Dokumente und historische Artefakte von 1850 bis heute.

Fakt 8
Mac Percival, der NFL-Kicker, Bob Boyd, der All-Profi, und Jacob Lacey, der NFL-Cornerback, sind nur einige der Sportstars, die hier gelebt haben.

Fakt 9
Die Star Trek Lane in der Stadt ist der erste offizielle Ortsname für die Fernsehserie Star Trek.

Fakt 10
Walker und Texas Ranger, die berühmte Fernsehserie mit Chuck Norris in der Hauptrolle, wurde in dieser Stadt gedreht.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere u.s. city Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN U.S. CITIES

Kurz über Garland
Die Stadt liegt nordöstlich von Dallas und ist Teil des Dallas-Fort Worth Metroplex.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English