Zehn interessante Fakten über Fidschi


Fakt 1
Offiziell heißt das Land "Republik Fidschi".

Fakt 2
Fidschi besteht aus einer Ansammlung von mehr als 332 Inseln und 500 Inselchen. 110 dieser Inseln waren noch nie bewohnt.

Fakt 3
Fidschis nächste Nachbarn sind Vanuatu im Westen, Neukaledonien (Frankreich) im Südwesten, Kermadec (Neuseeland) im Südosten, Tonga im Osten, (Samoas), die französische Insel Wallis und Futuna im Nordosten und Tuvalu im Norden.


Fakt 4
Fidschi hat drei Amtssprachen: Englisch, Fidschianisch und Hindustani. Das Land ist auch unter dem Namen Republik Fidschi bekannt.

Fakt 5
Suva ist die Hauptstadt und größte Stadt von Fidschi und liegt an der Südostküste der Insel Viti Levu. Suva gilt auch als Schlüsselstadt für die industrielle Entwicklung des Landes.

Fakt 6
Das Klima ist überwiegend tropisch mit hohen Temperaturen das ganze Jahr über. Es regnet regelmäßig, wodurch die Inseln feucht und die Luft nass wird.

Fakt 7
Der höchste Punkt Fidschis ist der Berg Tomanivi auf Viti Levu mit einer beeindruckenden Höhe von 11324 m.

Fakt 8
Der fidschianische Dollar ist die Währung von Fidschi. Fidschi ist seit 1970 eine unabhängige Republik. Die Mehrheit der fidschianischen Bevölkerung ist christlich (64,5 %).

Fakt 9
Die Haupteinnahmequellen der fidschianischen Nation sind der Zuckerexport und der Tourismus.

Fakt 10
Die wichtigsten Industriezweige sind Tourismus, Zucker, Bekleidung und Kopra. Die Landwirtschaft umfasst Zuckerrohr, Kokosnüsse, Maniok, Reis, Vieh und Fisch. Zu den Exporten gehören Zucker, Kleidung, Gold, Holz und Fisch.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere country Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN COUNTRIES

Kurz über Fidschi
Ein Archipel, bestehend aus 332 Inseln in Melanesien im Südpazifik.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English

Fast facts
Population
858,038