Zehn interessante Fakten über Winston-Salem

Image of Winston-Salem

Fakt 1
Winston-Salem ist die größte Stadt in Forsyth County und die viertgrößte Stadt im Bundesstaat.

Fakt 2
wird aufgrund ihres Bindestrichnamens auch gerne als "Twin City" bezeichnet. Die Stadt widmet sich sehr stark dem Theater, der bildenden Kunst und der technologischen Forschung und ist daher auch als "Stadt der Kunst und Innovation" bekannt.

Fakt 3
Winston-Salem hat viele Namen und wird von manchen auch als "Kamelstadt" bezeichnet. Die beliebten Kamel-Zigaretten wurden von der örtlichen R.J. Reynolds Tobacco Company hergestellt.

Fakt 4
Winston wurde 1849 gegründet und nach Joseph Winston benannt, dem lokalen Helden im Revolutionskrieg, der auch in Salem bekannt war. Kurz darauf wurden die beiden Städte zusammengelegt und bildeten fortan den Forsyth County.

Fakt 5
Erst im Jahr 1889 wurden die Postämter von Winston und Salem zusammengelegt. Offiziell fusionierten die Städte jedoch erst 1913.

Fakt 6
Die Stadt wurde ursprünglich von den Deutschen als mährische Siedlung gegründet, kann noch heute besichtigt werden und wird Old Salem genannt.

Fakt 7
Das Wells-Fargo Center wurde früher Wachovia Building genannt und ist das höchste Gebäude der Region.

Fakt 8
Die Gemeinde Winston-Salem ist die zweitgrößte in der Region Piedmont Triad.

Fakt 9
Die Safe Bus Company, die von privaten Busfahrern gegründet wurde, galt bis 1972 als das größte in schwarzem Besitz befindliche Verkehrsunternehmen der Welt.

Fakt 10
Der berühmte Krispy Kreme Doughnut wurde in Winston-Salem erfunden.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere u.s. city Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN U.S. CITIES

Kurz über Winston-Salem
ist die Kreisstadt von Forsyth County in North Carolina.

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English