Zehn interessante Fakten über Brain Age


Fakt 1
Eine DSiWare-Version mit dem Titel Brain Age Express: Math wurde in Nordamerika am 5. April 2009 und in den PAL-Regionen am 19. Juni 2009 veröffentlicht.

Fakt 2
Eine DSiWare-Version mit dem Titel Brain Age Express: Arts & Letters wurde in Nordamerika am 10. August 2009 veröffentlicht.

Fakt 3
Die englischen Versionen der ersten beiden Brain Age-Titel enthielten einen Sudoku-Modus. Der Spieler kann zwischen zwei Spielmodi wählen


Fakt 4
Der Großteil des Rätsels findet auf dem Touchscreen statt, auf dem das gesamte Sudoku-Rätsel angezeigt wird.

Fakt 5
Brain Age macht sich auch eine Strategie zunutze, die bei Sudoku-Rätseln mit Stift und Papier verwendet wird, bei denen die Person die Quadrate markiert, in denen eine Zahl liegen könnte, indem sie eine Miniaturzahl schreibt.

Fakt 6
Ein Buch, das auf Kawashimas Arbeit basiert, wurde unter dem Titel Train Your Brain: 60 Days to a Better Brain veröffentlicht.

Fakt 7
Es wurde von der Videospielfirma Nintendo für die tragbare Videospielkonsole Nintendo DS entwickelt und veröffentlicht.

Fakt 8
Es wurde zuerst in Japan und später auch in Nordamerika, Europa, Australien und Südkorea veröffentlicht.

Fakt 9
Brain Age bietet eine Vielzahl von Rätseln, darunter Stroop-Tests, mathematische Fragen und Sudoku-Rätsel, die alle dazu dienen, bestimmte Teile des Gehirns aktiv zu halten.

Fakt 10
Mit weltweit 19,00 Millionen verkauften Exemplaren (Stand: 31. März 2013) hat es sowohl kommerziellen als auch kritischen Erfolg und wurde mehrfach für seine Qualität und Innovation ausgezeichnet.


Mehr interessante Informationen über...

Klicken Sie hier für weitere game Fakten ❯


KOMMENTARE LADEN UND MITREDEN
VERBUNDENE FAKTEN

MEHR IN GAMES

Kurz über Brain Age
ist eine von Nintendo entwickelte und veröffentlichte Videospielreihe, die auf dem Werk von Ryuta Kawashima

Sprachen
Deutsch
Français
Español
English